Sozialberatung der Diakonie

Dank der Unterstützung der Diakonie Oberschwaben, Allgäu, Bodensee können wir in Bad Waldsee professionelle Beratung für Menschen in Notsituationen anbieten. Seit einiger Zeit ist Dipl. Sozialarbeiterin Ulrike Weissenhorn am Dienstag von 13-17 Uhr und am Donnerstag von 9-13 Uhr im Büro im Pfarrhaus, Bahnhofstr. 46, anzutreffen.

Wir beraten und unterstützen Sie, wenn es im Leben einmal nicht so rund läuft. Mit uns können Sie vertraulich über Ihre Anliegen sprechen, auch über Ihre finanziellen Probleme.


Wir haben viele Jahre Erfahrung im Bereich der staatlichen Leistungen und sind aktuell über neue Bestimmungen informiert.  Für den Notfall nutzen wir unsere Kontakte zu gemeinnützigen Stiftungen, um nach Unterstützung zu fragen.


Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Wunsch nach einer Veränderung können wir uns auf den Weg machen. Scheuen Sie sich nicht Ihre Fragen zu stellen, im Gespräch ergeben sich oft ungeahnte Lösungen.


Häufig helfen wir auch bei der Vermittlung einer Auszeit, wenn Mütter erschöpft sind. Dabei ist es wichtig, nicht zu lange zu warten, da die Plätze in den Kurhäusern begrenzt sind und das Verfahren etwas Zeit braucht. Bitte rufen Sie in unserer Zentrale in Ravensburg an, dort können Sie einen Termin für Bad Waldsee vereinbaren. Tel : 0751-2959041.


Die Beratungzeiten  in Bad Waldsee sind dienstags von 13-17 Uhr und donnerstags von 9-13 Uhr.

Ulrike Weissenhorn